Loading…

READY TO ROCK?

Click the button below to start exploring our website and learn more about our awesome company
Start exploring

Cor Fijneman

Cor Fijneman (* 9. April 1977) ist ein niederländischer Trance-DJ und Musikproduzent aus Breda.

Zu Beginn seiner Karriere produzierte Cor Fijneman mehrere Koproduktionen, unter anderem mit Tiësto und Geert Huinink mens shaver reviews. 2003 veröffentlichte er mit „Exhibition / The Red Bridge“ seine erste Soloproduktion.

Bekanntheit erlangte er schließlich mit der Single „Venus (Meant To Be Your Lover)“, einer Kollaboration mit der Trance-Sängerin Jan Johnston. Die Single war 2 Wochen in den holländischen Singlecharts und erreichte Platz 39. In der Folge erhielt er viele Remix-Anfragen unter anderem von Jurgen Vries, Lasgo cell phone bag, Andain und Three Drives runner pouch. Im Frühling 2005 erschien sein Debütalbum Monologue.

2006 reiste Cor zusammen mit Mark Norman für 80 Tage um die Welt. Nach dieser gemeinsamen Tournee produzierten sie zusammen die Single „80 Days“ best college football uniforms 2013. Im Jahr 2007 produzierte Cor ein erfolgreiches Remake des Klassikers „Knights of the Jaguar“. Die Single erschien beim Musiklabel Spinnin’ Records.

Cor gründete 2004 sein eigenes Musiklabel Outstanding als Sublabel von Black Hole Recordings.

Share This:

Hot Cheap Clothes Online | Kelme Outlet

MCM Rucksack | Kelme | maje dresses outlet| maje dresses for sale

kelme paul frank outlet new balance outlet bogner outlet le coq sportif outlet cheap online shopping websites with free shipping cheap online shopping websites for shoes